Menu
Teenage Mutants

Teenage Mutants Empfehlung

Obwohl sein Name Kindheitserinnerungen erweckt, ist seine Passion für Music alles andere als ein Witz. Innerhalb weniger Jahre hat sich Teenage Mutants, die One-Man Show aus Mainz, als eine Naturgewalt in der Deep House Szene etabliert.

Mit seinem ersten Release erreichte er bereits das, wovon unzählige Produzenten eine ganze Karriere lang träumen. Denn Teenage Mutants schaffte es an die Spitze der schwer umkämpften Beatport Deep House Charts: ‘Hanging On’, eine Kollaboration mit Andre Crom, ging direkt auf die Nummer 1. Seitdem hat Teenage Mutants bewiesen, dass er kein One-Hit-Wonder ist – ganz im Gegenteil, Releases auf Suara, Stil vor Talent, Light My Fire, Kittball, Katermukke und Nervous festigten sein Standing im Underground. Während ‘People’, gemeinsam mit Purple Disco Machine, 2014 als Kracher einläutete, erstürmte ein weiteres Feature des Duos den Sommer – ‘The Path’, ein fee-good Ohrwurm, war diese Saison unentrinnbar. Der nächste Schritt? Das Debütalbum natürlich. Erscheinen soll es 2015 auf Oliver Koletzkis Label Stil vor Talent.

Zweifelsfrei wird harte Arbeit im Studio Früchte tragen – eine beachtliche Leistung, wenn man sich Teenage Mutants Tourplan vor Augen führt. Denn als DJ reist er um die Welt: von Johannesburg nach Moskau, Miami nach Berlin, der Name Teenage Mutants steht für qualitative DJ-Sets, bei denen solide Grooves und der rote Faden im Vordergrund stehen. Cowabunga!

♫ Read More ♫: http://www.deephouseamsterdam.com/premiere-teenage-mutants-jonas-saalbach-elision-original-mix/ After their latest release by Apotheque & Bold Moves, Click Records (@click-records-amsterdam) is quickly returning with their 44th release. For this they have Teenage Mutants and Jonas Saalbach back on the imprint. Including a bonus track from Teenage Mutants together with Katermukke/Dantze artist Edouard. 'Elision EP' is released on 25th of January on Click Records Buy: https://pro.beatport.com/release/elision/1685413

Medien

Teenage Mutants
Mehr in dieser Kategorie: « Ramba Zamba CALVO »
Nach oben