menu Home

Biography


Langer Atem zahlt sich aus: Andree Wischnewski mischt schon seit über Sechszehn Jahren als DJ und Veranstalter die Clubs der Hauptstadt auf und hat vom Arena Club über Maria am Ostbahnhof bis hin zum Tresor schon so ziemlich jede namenhafte Tanzfläche der Stadt gerockt. Aber auch ausserhalb der Hauptstadt ist Andree ein gern gesehener DJ. Deutschlandweit tourt er durch die Clubs und auch im Europäischen Ausland hat er schon die ein oder andere Bühne bespielt.
Der große Durchbruch, der ihm auch über die Grenzen der Stadt hinaus Aufmerksamkeit verschaffte, gelang ihm schließlich 2011 mit seinem Projekt Kanzler & Wischnewski.
Doch auch als Solokünstler brilliert er, auch weil der gebürtige Berliner über ein schwindelerregendes Repertoire an Stilen verfügt.
Aufbauend auf minimalistischen Grundgerüsten aus trockenen, klar strukturierten Kicks, verwebt Wischnewski unterschiedlichste Sounds miteinander. Da kopulieren dubbige Bässe mit fiebrigen Housegrooves und jazzige Trompeten mit orientalischen Spielereien.
Ein Prinzip, das er auch während seiner ausdauernden Sets verfolgt. Hier werden die verschiedensten Zutaten wie melancholische Melodien, melodische Vocal Samples und bassschwangere Kick-Lines zu einer ekstatischen Reise durch den elektronischen Soundkosmos vermengt.

Ticket Type Price Cart

Videos






  • cover play_circle_filled

    01. Baltic Spring Break - Intro

play_arrow skip_previous skip_next volume_down
playlist_play